© 2018 paodesign.at   •   Impressum

Auf dem Weg...

Seit Jahrhunderten schon gehen Arnsdorfer, Oberndorfer & Göminger diesen Weg, den seinerzeit auch Gruber & Mohr gegangen sind. Besonders zur Weihnachtszeit übt der Weg - mit sanftem Fackellicht ausgeleuchtet - einen besonderen Reiz aus, wenn man sich auch der besonderen Geschichte gewahr wird...

 

Wir wollen sie nicht zum Höchstleistungssport animieren.

Wir wollen sie einfach nur "auf den Weg" bringen... sich Zeit zu nehmen.

Vielleicht die Gelegenheit haben, sich ohne Hetze mit seinem Gehnachbarn zu unterhalten.

 

Wegdaten:

Vom Stille Nacht Platz in Arnsdorf (Lamprechtshausen) aus führt der Weg über Gunsering, das bereits im Gemeindegebiet Göming liegt, entlang einer landschaftlich schöner Seitenstraße nach Ziegelhaiden hinunter. Der Spazierer wird durch die Birkenstraße, Ziegeleistraße schließlich zum alten Kirchsteig geführt. Unten bringt die Franz-Gruber-Straße sie dann zum Stille Nacht Platz in Oberndorf. (4 km)

 

Der Rückweg kann per Lokalbahn nach Arnsdorf angetreten werden. Oder über die Leopold-Kohr-Promenade an der Salzach, den Kalvarienberg (Treppe) hinauf nach Maria Bühel, den kurzen Weg entlang der St. Georgener Straße zum Kreisverkehr Ziegelhaiden in Richtung Loipferding genommen werden. Über den schönen Weg durch Wald und Wiesen kommt man wieder zurück nach Arnsdorf. (9,43 km)